Medien Manifesto of Futurist Woman (Let's Conclude)

Manifesto of Futurist Woman (Let's Conclude) /media/flashcomm?action=mediaview&context=normal&id=3828
  • 2
  • 0
Share

Nur für Sichtungsstationen

In Manifesto of Futurist Women (Let’s Conclude), 2008, beziehen sich Anetta Mona Chişa und Lucia Tkáčová auf das Manifest der futuristischen Frau von Valentine de Saint-Point aus dem Jahr 1912. Das Manifest ist eine feministische Weiterverarbeitung des Gründungsmanifests des Futurismus (1909) von Filippo Tommaso Marinetti und wird in der Videoarbeit von einer Gruppe Majoretten vorgetragen, die den Text in Flaggensprache umcodieren. Die Majoretten in ihren knappen pseudomilitärischen Uniformen und weißen Kurzstiefelchen halten ihre Parade an einem urbanen Nicht-Ort ab, doch bilden als Gesamtes ein menschliches Ornament, das im gewohnten Aufputz militärischer Paraden erscheint. Der Bruch mit Tradition und Folklore und deren gleichzeitige Transformation in die Gegenwart zeigt sich hier auf inhaltlicher als auch auf sprachlicher Ebene. Was einst als progressiver Ansatz gewertet werden konnte, verwandelt sich nun in Unverständnis und Verwunderung.

Kategorien: Film und Video

Produktionsland

RO : Rumänien

Produktionsjahr

2008

Ton

Originalton

Format

16:9

Farbe

Farbe
Zeige mehr