Kategorien Dokumentation Performance Contributions to the Universal Memorybank - level zer0

  • 9
  • 0
Share

Performance im Rahmen der Ausstellung "Para Sites", im Museum Moderner Kunst, Wien, 2004.

Mit level zer0 injizieren Kozek Hörlonski sich als Fremdkörper in den Organismus MUMOK und zapfen dann allmählich dem Ort, in einem rhythmisiert ritualisierten Handlungsmarathon, Informationen ab. Diese werden in einem Wechselspiel von Kodierung und Dekodierung in ein neues, hermetisches Bezugssystem übersetzt. Die neun Ebenen des MUMOK definieren und gliedern gleichsam das Feld eines Spieles, dessen Regeln sich der Logik der MuseumsbesucherInnen entziehen. Während das MUMOK-Auditorium zum halb verborgenen und privaten Arbeitslabor umfunktioniert wird, dienen die im Vorfeld gesammelten, wechselnden Zahlenkombinationen der digitalen Aufzugsanzeige als Basis eines Handlungsablaufes, der die vertikale Ausrichtung der Architektur sowie die Bewegung Ihrer BenutzerInnen in eine rätselhafte Ordnung überführt.

(Quelle: http://kozek-hoerlonski.com/projects/level-zer0/)

Produktionsland

AT : Österreich

Produktionsjahr

2004

Ton

mit Ton

Format

5:4

Farbe

Farbe
Zeige mehr

Mehr Medien in "Dokumentation Performance"