Medien Romalido

  • 11
  • 0
Share

Norbert Trummer verbindet in seiner Arbeit Zeichnung, Malerei und Trickfilm. In den Straßen und Plätzen Roms sitzend, zeichnet er alltägliche Situationen. Sein Blick erfasst Szenen und Details aus der Wirklichkeit, die vor seinen Augen mit unterschiedlicher Geschwindigkeit ablaufen. Für die Zeichnungen in Romalido suchte er Plätze abseits der touristischen Hauptattraktionen Roms aus. Dabei fand der Künstler u.a. Orte mit so klingenden Namen wie "Piazzale dei Cavalli Marini".

Die Zeichnungen sind das Basismaterial für Norbert Trummers weitere Vorgangsweise: In comicstrip-artiger Abfolge gereiht, ergibt sich bereits hier ein fast zwangsläufiger linearer Erzählrhythmus.

Kategorien: Film und Video

Produktionsland

AT : Österreich

Produktionsjahr

2009

Ton

mit Ton

Format

5:4

Farbe

Farbe

Content/Inhalt

Zeige mehr