Medien Kaleidoscape

  • 107
  • 0
Share

Kaleidoscape geht aus, in einem Hochplateau in der Salzsteppe von Utah, vorgefundenen Resten einer militärischen Installation hervor. Die Landschaft zeigt sich in einer von der Mitte aus nach zwei Seiten rotierenden Bewegung, während elektronisch erzeugte Geräusche zu hören sind. Die Videoaufnahmen wurden durch eine umrundende Gehbewegung erzeugt, zwanzigfach verlangsamt und gespiegelt. Der so entstehende Ort inszeniert einen hypnotischen Rhythmus, der die Wahrnehmung gleichermaßen stört wie bindet, während die Geräuschkulisse mit assoziativen Anspielungen arbeitet. Die Frage nach dem Verhältnis zwischen Zivilisation und Natur wird umkreist, kaleidoskopartig vervielfältigt und wiederum zu neuen Ideen gebrochen.

Autoren: Rita Laslberger, Günter Stöger

Sound: Reinhard Blum

Kategorien: Film und Video

Produktionsland

US : Vereinigte Staaten

Produktionsjahr

2009

Ton

mit Ton

Format

16:9

Farbe

Farbe
Zeige mehr